Startseite Neu Sitemap Suchen intern Hinweise + Kontakt neueste Seiten nach oben nach unten
Icon
FAQ4H Fragen Antworten Quellen für Heilung
FAQ4H = Fragen Antworten Quellen für Heilung - Wissen-Sammlung: Gesundheit, Krankheit, Symptome, erkennen wirklicher URsachen, Diagnose, Therapie, Ernährung, Heilmittel, alternative biologische energetische Heilung, Heilmethoden, Hilfe, Tipps. Warum bin ich krank? Wie werde ich gesund: URsachen-Therapie > Selbstheilung > Genesung!

Patienten informieren sich immer häufiger über zuverlässige, nebenwirkungsfreie und erfolgreiche Selbstgenesungsmethoden. (Quantenheilung und Bewusstseinsmedizin)   (26)


WISSEN > Adressen > Therapeuten + Institutionen:

  - Notrufe
  - Ärzte/Therapeuten allgemein
  - Therapeuten speziell
  - Zahnmedizin
  - Labore
  - detailiertes Seiten-Menü >>>

Vorwort

Gehen Sie davon aus, dass über 95 % aller Krankheiten keine sind.

Wie wollen Mediziner, die über 60% der echten Krankheitsursachen angeblich nicht wirklich kennen, wissen ob diverse Krankheiten oder ihre Symptome nicht bereits Selbsthilfemassnahmen sind, wie bekannt z.B. bei Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Schwellungen, Eiter, Blutung, Bluthochdruck, Müdigkeit, Burnout usw. um Versorgungsprozesse zu optimieren, wie beim Blutdruck, oder Heilungsprozesse zu fördern durch Ruhigstellungs- und Schonungsphasen.

Es sind fast immer nur die Folge-Symptome nachhaltiger eigener meist unbewusster langanhaltender Lebensstilfehler (Ernährungsfehler, Bewegungsmangel, med. Behandlung). Auch fremden Personen erlaubte Belastungen am eigenen Organismus sind sehr häufig, bleiben aber meist unerkannt (Iatrogenie-Gefahr = Krank durch Behandlung, in USA bereits Todesursache Nr. 1).

Artgerecht lebende Menschen und Individuen können ihre Selbstheilungskraft aber soweit stärken und normalisieren, dass sogar das Mediziner-Urteil: "Austherapiert" relativ schnell ins Gegenteil verkehrt werden kann. (Paradebeispiele in der Literatur: >>> Gerson, Schatalova, Hirneise, T.Brown,...)

Wenn Sie das wirklich ernsthaft beachten und die URsachen suchen, erkennen und abstellen, wird sich Ihr Umfeld WUNDERN und Ihre Mediziner sind plötzlich sicher, dass nur ein DIAGNOSEFEHLER vorliegen kann - wetten! Ich habe es selbst mehrfach so ähnlich erlebt.

Hinweis: Alle Menschen bzw. Volksgruppen die im Mittel älter als 100 (bis 144) wurden, hatten einen artgerechten Lebensstil und eine natürlich orientierte Ernährung ohne industrielle Nahrungs-Entwertungen.

Wenn eine konkrete Adresse, URL oder Domain nicht mehr erreichbar ist
und auch eine Suchmaschine nicht weiterhelfen kann, weil z.B. eine Seite aus dem Netz genommen wurde (warum auch immer), dann lohnt sich oft eine Suche im weltweiten Archiv aller Internetseiten unter:

Einleitung

Verlassen sie sich nie auf Arzt-Empfehlungen im Netz, durch Bekannte, oder in diesem Dokument hier, allein. Ärzte und Heilpraktiker sollten eigentlich die Ursachen von Krankheiten mit den Patienten zusammen herausfinden, weil Krankheiten mit erkannten und wahren Ursachen wesentlich bessere Heilungschancen besitzen! Das Bestreben eines Arztes die wahre Ursache zu suchen, aufzudecken und zu behandeln, sinkt in unserem "Gesundheitssystem" immer weiter ab.

Zwei Hauptursachen drängen sich auf:

  1. Unsere Mediziner und Therapeuten werden durch Regularien der Pharmaindustrie, KK, Verbände und ihren Lobbyisten direkt oder indirekt dazu gezwungen, oder
  2. sie sind selbst davon überzeugt, dass es für Heilung/Genesung und Erhaltung des eigenen Berufsstandes keine optimalere betriebswirtschaftlichere Lösung als die Symptomtherapie gibt.

Kurz! Dauerhafte Symptombehandlung ist eine wirtschaftlich zuträgliche Heilungsmethode für Heiler. URsachensuche und ursachenorientierte Therapien sind dagegen die erfolgreichsten Methoden für Genesungen!

Es kann erforderlich werden, selbst aktiv zu werden bei einer UR-Sachen- und Spezialisten-Suche. Im Idealfall findet man als Patient einen auf diesem Gebiet erfahrenen Behandler mit Eigenerfahrung. Diese Liste kann hierbei eine Hilfe sein. Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie selbst nicht unerheblich an den Ursachen beteiligt sein können, aber auch, dass eine Korrektur solcher Fehler extrem oft sogar zur Genesung führen kann.

Machen sie sich unbedingt eine Liste mit ihren Problemen, wann sie erstmals auftraten und welche vorherigen Ereignisse damit zusammenhängen können. Notieren Sie sich vor einem Arztkontakt möglichst alle anstehenden Fragen einzeln und klären das Punkt für Punkt mit dem Arzt ab und notieren sich die Antworten möglichst sofort stichwortartig. Das Beste ist es, eine eigene Krankengeschichte in chronologischer Form zu erstellen, um einem Diagnostiker, oder sich selbst, bei der Ursachen-Suche zu helfen.

Lassen Sie sich nie von einem Mediziner in Panik versetzen! Hat er es doch geschafft (was nicht selten ist), sollten sie sich umgehend selbst schlau machen über mögliche wahre Ursachen ihrer Symptome oder Krankheit und sich über alle alternativen Heilungsmöglichkeiten und ihre Erfolgsraten informieren.

Ärzte die etwas von Heilung und Genesung verstehen, versetzen Patienten nie in Panik, auch nicht bei Krebs und anderen schweren Krankheiten die (selbst für austherapierte Patienten fast immer) heilbar sind!

Aktiv mitwirkende Patienten die sich bewusst um echte URsachentherapie kümmern, statt dauerhafter Symptomtherapie zu erleiden, haben die höchsten Genesungsraten. Mehr bei: Erfolgreiche Heilungsmethoden bei schwersten Erkrankungen

Und denken Sie immer daran, es gibt nur sehr wenig wahre UR-Sachen für Krankheiten:

Informieren Sie sich auch über weiterführende Themen auf diesen Seiten.

Empfehlung

Verlassen sie sich nie auf Arzt-Empfehlungen im Netz, durch Bekannte, oder hier, allein. Die nachfolgende Liste kann hilfreich sein, wenn sie einen Arzt oder Therapeuten suchen. Machen sie sich selbst vorab Gedanken über die möglichen Ursachen und erstellen dazu eine eigene Krankengeschichte ab Geburt, oder Zeugung (weil Belastungen der Mutter bereits eine Vergiftungs-Ursache enthalten können, wie z.B. bei einer Amalgambelastung). Machen sie sich zusätzlich für einen ersten Kontakt oder spezielle Problemen möglichst eine Liste mit ihren aktuellen Fragen an den Arzt bzw. Therapeuten und klären das in Verbindung mit der Krankengeschichte möglichst Punkt für Punkt ab. Klappt das nicht beim Arzt, müssen sie es später mühevoll in Eigenregie tun. Notieren sie sich bei schweren Fällen, alle Antworten jeweils sofort, oder unmittelbar danach.

Übrigens sind nicht Mediziner Beweispflichtig bei Fehlbehandlungen etc., sondern der Patient! Mehr z.B. über Beweislast im Patientenrecht.

Tipp: Notieren sie sich bei zu vermutenden ärztlichen Fehlern rechtzeitig auch die Namen und evtl. Anschriften von Personen, die ihnen als Zeugen im Ernstfall sehr wichtig werden könnten.

Hier eine unverbindliche Beispielliste für Fragen, die sich z.B. bei einer Amalgam- oder Schwermetall-Belastung ergeben können:

B. Paul - bertpaul über gmx . de

NOTRUF-ADRESSEN

Notrufnummer in EUROPA

112 gilt in gesamt Europa als einheitliche Ruf-Nummer
für jedweden Notruf, egal ob akute Krankheit oder Verdacht (Infarkt etc.), Unfall, Brand, Überfall etc !

Bei persönlichen Krisen (CH, DE, AT)

Notruf in persönlichen Krisensituationen

Liste der Einrichtungen zur Suizidprävention

Allgemeine Telefon-Notrufnummern D-A-CH

CH: www.linker.ch/eigenlink/sos_notfallnummern.htm

DE: dastelefonbuch.de/Notfallrufnummern

AT: www.dieseite.net/notrufnummer

Internationale Telefon-Notrufnummern

Sonderrufnummern

International


THERAPEUTENLISTE

Adressen und Linklisten im medizinischen Bereich

WICHTIGER HINWEIS:

Sehr viele UR-Sachen beruhen auf Konflikten, Toxinen oder Parasiten!
D.h. es sind Spezialisten gefragt für Bewusstseinsmedizin(Mental), Toxikologie und Umweltmedizin, oder ganzheitlich denkende Therapeuten die sich mit Konfliktlösungen, Mikroben und speziell mit Parasiten und ihren Bekämpfungen auskennen (z.B. nach Klinghardt, Hamer, Clark, Mayr, Jentschura, Lebedewa, etc.)!

ARZTSUCHE ALLGEMEIN

D-A-CH

Allgemein

Bei Verdacht auf Belastungen, Vergiftungen über die Umwelt, oder iatrogene Belastung (durch med. Behandlungen oder Medikamente) sollte unbedingt ein Umweltmediziner eingeschaltet werden!

Empfehlungslisten - Links

THERAPEUTEN SPEZIELL

Augendiagnostik

Amalgam

Siehe auch unter Umweltmedizin und Zahnmedizin

Autismus, ADS

Borreliose + Candida

Clark-Therapie

CMD (Cranio Mandibuläre Disfunktion)

Chronische Erkrankungen (Naturheilkunde/Integrative Medizin)

Dorn-Methode

Wirbelsäulentherapie nach Dorn - Breuss


Dunkelfeld-Diagnostik

Suche:

Adressen nach PLZ:

Bewusstseinsmedizin: Mentale, intuitive, energetische, Geistige Heilweisen

Siehe auch Energie-Medizin

Energie- und Informationsmedizin (siehe auch: Bewusstseinsmedizin)

"Willst du die Geheimnisse des Universums entdecken, dann denke in Begriffen von Energie, Frequenz und Schwingungen."
(Nicolaus Tesla, 1856-1943)

Siehe auch Quantenheilung oder Mentalfeldtherapie.

Endokrinologen (Schilddrüse, Hormonhaush.)

Entgiftung

Siehe auch Toxikologen, Umweltmedizin oder ganzheitliche Zahnmedizin

Familien-Aufsteller (nach Hellinger)

Fibromyalgie

Hinweis: Da die URsache der Fibromyalgie in der Schulmedizin kaum bekannt ist, gibt es auch nur sehr wenige Therapeuten die erfolgreiche Heilungswege kennen oder beherrschen. Suchen sie deshalb lieber nach Therapeuten der Umweltmedizin, ganzheitliche Zahnmedizin oder Toxikologie oder allgemein über Vergiftung, Amalgam, Quecksilber, Rheuma, Schmerzkrankheiten, etc.

Ganzheitliche Heilweisen

Siehe auch unter Regena- und Sanum-Therapie

Hautärzte (Dermatologen)

Heilpraktiker

Herzkreislauf-Therapien

HNC-Therapeuten

Hildegard Heilkunde

Homöopathen

Hypnose

Kinesiologie (D-A-CH-NL-F)

Allgemein:

Deutschland

Östereich

Schweiz

HPU/KPU

Krebs

Beginne mit einer Basis-Info möglichst hier:
  1. Krebs
  2. 1. Hilfe Merkblatt Krebs bei Krebs und anderen Krankheiten (XLS-Datei)
  3. Suche nach: Praxis mit "BE-T-A Analyse" Bio-Elektronische-Terrain-Analyse nach Vincent
  4. NIE vergessen! Über die wahren URsachen lassen sich die meisten Probleme und Krankheiten beherrschen! Eine dominierende oder reine Symptombehandlung ohne echte URsachen-Diagnose kann daher nicht gezielt oder reproduzierbar Genesungswege beschreiten...! Oder anders gesagt: Krebs ist nie die URsache von Krebs! Eine Reifenpanne ist nie die URsache einer Reifenpanne! Oder wie Albert Einstein sagte: "Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind!"

Magnetfeldtherapie

Mentalfeldtherapie

Siehe auch Energie-Medizin oder Quantenheilung

MRSA (Krankenhauskeim)

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Naturheilkunde

Suche

Adressen

Neuraltherapie

Parasitologie

Psychotherapie

Quantenheilung

Siehe auch Energie Medizin

Radionik

Regena-Therapie (ganzheitlich, homöopatisch)

Sanum-Therapie (Isopathie) nach Enderlein

Schatalova-System

Stress

TCM

Toxikologen

Tropenmedizin

Umweltmedizin

Suche

Nach PLZ

Übrigens sind nicht Mediziner Beweispflichtig sondern Patienten!

Unerkannte/seltene Krankheit

Zahnmedizin (D-A-CH)

Siehe auch bei Umweltmedizin, für Diagnosen/Entgiftungen/Ausleitungen/Behandlungsbegleitung!

Deutschland

Schweiz

Östereich


Zahnmedizin ganzheitlich, nach PLZ in DE

PLZ: 1

PLZ: 2

PLZ: 3

PLZ: 4

PLZ: 5

PLZ: 6

PLZ: 7

PLZ: 8

PLZ: 9

Siehe auch Umweltmedizin

KLINIKEN UND KRANKENHÄUSER

Suche

Adressen nach PLZ


URSACHEN THERAPIEZENTREN (mit Genesungsziel)

Orte/Institutionen bei denen die Genesungsziele nicht über Symptomtherapien, sondern über Erkennung wahrer URsachen und gezielter URsachentherapien favorisiert wird:

LABORE

Suche

Wissen

Adressen


BEWERTUNGS-SEITEN

Bei denen JedermanFrau die eigene Erfahrung weitergeben kann. Jede Bewertung ist eine subjektive Einzel-Bewertung, die nur bei einer Vielzahl von Bewertungen realistische Rückschlüsse erlauben kann.


BERATUNGSSTELLEN


Muttermilch-Banken

SHG

Nach Themenbereichen A-Z


Sterben

VERBÄNDE ORGANISATIONEN


INSTITUTIONEN FÜR ERNÄHRUNG UND GESUNDHEIT

INNOVATIVES WISSEN, AUSBILDUNG UND WEITERBILDUNG

RECHTSFRAGEN

DATENBANKEN: Studien und Fachliteratur

Studien

Literatur

Medikamente

SIEHE AUCH:


Letzer Linktest: 12.08.2016



Beitrag wurde zuletzt am: 08.02.2017 13:47 aktualisiert.


    Teilen: