Startseite Neu Sitemap Suchen intern Hinweise + Kontakt neueste Seiten nach oben nach unten
Icon
FAQ4H Fragen Antworten Quellen, FAQ für Heilung
FAQ4H = Fragen Antworten Quellen FAQ für Heilung - Wissen-Sammlung: Gesundheit, Krankheit, Symptome, erkennen wirklicher URsachen, Diagnose, Therapie, Ernährung, Heilmittel, alternative biologische energetische Heilung, Heilmethoden, Hilfe, Tipps. Warum bin ich krank? Wie werde ich gesund: URsachen-Therapie > Selbstheilung > Genesung!

Man kann nur sehen, worauf man seine Aufmerksamkeit richtet, und man richtet seine Aufmerksamkeit nur auf Dinge, die bereits einen Platz im Bewusstsein einnehmen (Alphonse Bertillon)   (117)


Wissen > Heilung > Heilungsmethoden > Bewusstseinsmedizin... > Mentale Heilung

Einleitung - Haben sie das gewußt?

Es gibt seit tausenden von Jahren die Erkenntnis, dass Heilung auf unterschiedlichen Ebenen praktikabel ist. Die ältesten Erfahrungen darüber gibt es in der indischen Ayurveda-Lehre, dazu gehören auch mentale Methoden der Heilung oder Behandlung, die bereits vor rund 5.000 Jahren angewendet wurden. Diese alten Erfahrungen erkannten bereits die mentalen und energetischen Abhängigigkeiten von Individuen, ohne sie wissenschaftlich belegen zu können. Ähnliche Erfahrungen gibt es auch in anderen Lehren, wie zum Beispiel der TCM oder dem Wissen der Hildegard von Bingen..

Das Wort 'Mental' bedeutet nach Duden: verstandesmäßig, geistig, intellektuell, psychisch. Mit unserem heutigen Wissen über physikalische Gesetze und die neuen Erkenntnisse der Quantenphysik aus dem letzten Jahrhundert, muss diese Aufzählung, aber ergänzt werden, wenn es um Heilung gehen soll. Seit Einsteins Relativitätstheorie wissen wir auch mehr über energetische Zusammenhänge der Quantenphysik und Quantenbiologie, die damit für uns verständlicher und beweisbar wurden. Hier einige kompakte Aussagen führender Wissenschaftler:

"Alle Materie ist Energie!" (Albert Einstein)
"Alle lebenden Organismen erzeugen ein Energiefeld."
(Semjon D. Kirlian, ehem. Sowjetunion)
"Beim Energiefeld fängt alles an." (Prof. Harold Burr, Yale Universität)
"Die Körperchemie wird vom Qauntenfeld regiert."
(Prof. Murray Gell-Mann, Nobelpreisträger 1969, Stanford University)
"Die Diagnose und Vorbeugung von Krankheiten,
muss über eine Bestandsaufnahme des Energiefeldes erfolgen."
(George Crile sen. Gründer der Cliveland Clinic)
"Menschen ohne Berücksichtigung des Energiebegriffs behandeln
heißt tote Materie behandeln."
(Dr. Albert Szent-Gyorgyi, ungarischer Nobelpreisträger 1937)
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen,
durch die sie entstanden sind." (Albert Einstein, Physiker)

Die energetischen Zusammenhänge haben Auswirkungen auf unsere Welt, unser Leben, das eigene Bewusstsein, Unterbewusstsein und damit auf alle Zusammenhänge bzgl. Erinnerungen und Erwartungen, die als Glaubenssätze in uns und unserer Umwelt speicherbar sind. Wir befinden uns damit innerhalb einer so genannten Matrix, die energetisch gesehen alles mit allem verbindet.

Wann spricht man von mentalen Methoden?

Wir finden sie u.a. wieder bei Behandlungs-Erfahrungen, in der Anatomie, in der Wissenschaft, bei Diagnosen und bei Behandlungsweisen. Es sind folgende Methoden und Erkenntnisse, die entsprechend den (fünf) Ebenen der Heilung der Ebene 3 entsprechen und den "mentalen Körper" betreffen: Wir finden sie wieder in folgenden Bereichen unseres Lebens:

  • Eigenen Erfahrungen bei: Denken, Glauben, Glaubenssätze, Grundannahmen, Einstellungen, Erinnerung, Fernheilung
  • Anatomiewissen über: Mentalfeld, Verstand, Gedächtnis, morphisches Feld, Informationsfeld, der 'Wille'
  • Wissenschaftsbereiche: Psychologie, Homöopathie, Quantenbiologie, ...
  • Diagnostische Techniken: Therapeutisches Gespräch, Fragebogenteste, Psycho-Kinesiologie, MFT homöopathisches Repertorisieren
  • Behandlungsmethoden: Homöopathie, Psychotherapie, Farblichttherapie, MFT und andere "energetische" psychotherapeutische Maßnahmen, Tarot-Karten, Radionik

Quellen: Das vertikale Heilsystem, nach Dr. D. Klinghardt, Version von therapie-ganzheitlich.de und Lehrbuch der Psycho Kinesiologie von Dr. D. Klinghardt.

Gibt es Beispiele für mentale Behandlungsmethoden?

  • Psycho Kinesiologie (PK)
  • Mentalfeldtherapie (MFT)
  • Homöopathie
  • Psychotherapie
  • Farblichttherapie

Oft werden hier auch oder teilweise, die Methoden der 5. Heilungs-Ebene einbezogen, die sich mit der intuitiven (energetischen) Ebene beschäftigen. Dies trifft besonders zu, seit es die neuesten Erkenntnisse des quantenphysikalischen Wissens gibt, dass in den letzten 20 Jahren auch die Öffentlichkeit erreichte. Der Grund liegt wohl auch darin, dass wir die Wirkungen der Ebenen 3 (mental) und 4 (intuitive/energetisch) mit unseren Sinnen nur schwerlich trennen können und damit als Verbund sehen.

Welches sind energetische Behandlungsmethoden?

Seit die Wissenschaft die quantenphysikalischen Zusammenhänge aller Materie entdeckte,spricht man bei der 4. Ebene von der energetischen Ebene. Die Zusammenhänge gelten ausnahmslos für alle lebende und tote Materie auf unserem Planeten, bis hin zu allen existierenden Körpern, Massen und Erscheinungsformen im Universum. Das liegt daran, dass die Quantenphysik letztlich auf der einsteinschen Energieformel beruht, die alle Massen wie folgt beschreibt: E = m • c2. E ist die Energie, m die Masse und c die Lichtgeschwindigkeit. Das bedeutet, dass alle Energie mit allen Massen zusammenhängt oder noch kürzer gesagt, alles hängt mit allem zusammen. Damit ergibt sich auch, dass zu den 3 uns vertrauten und bekannten Dimensionen eines Raumes/einer Masse die 4. Dimension der Zeit hinzukommt. Wir besitzen jedoch das Problem, dass wir nur dreidimensionale Räumlichkeiten direkt erleben und begreifen können. Unsere Realitäten finden nur im dreidimensionalen Raum statt, den wir sehen, fühlen und begreifen können. Die Zeit ist letzlich eine Dimension die über der 3D-Fähigkeit unseres Verstandes angesiedelt ist und wissenschaftlich gesehen eine Energieform über Quanten oder Photonen darstellt, die masselos aber mit unvorstellbarer Ausbreitungsgeschwindigkeit die Regie über alles materielle führt. Dadurch bedingt, finden viele unserer eigenen Entscheidungen im Unterbewussten statt (rund 80%) und können dadurch auch viel eher als falsche Glaubenssätze verankert werden, weil wir keine umfassende oder reale Kontrolle über diese Vorgänge (evtl. "Bauchgefühl") besitzen

Hier eine Auswahl der bekanntesten energetischen Behandlungsmethoden der 4. Heilungs-Ebene:

  • Quantenheilung
  • Familienaufstellung nach Hellinger
  • Hypnotherapie
  • Schamanismus
  • Kuby Methode (mentale Selbstheilung, sogar nach Querschnittslähmung)

Heilungsebenen

Die folgende Abbildung kann das Verständnis dafür etwas erleichtern, weil sie die uns bekannten Zusammenhänge in den Bereichen: Erfahrung, Anatomie, Wissenschaft, Diagnose und Behandlungsweisen für die 5 genannten Heilungsebenen an Beispielen aufzeigt. Die Angaben stammen aus dem Buch von Dr. Dietrich Klinghardt (S.24, 6. Auflage 2004): Lehrbuch der Psychokinesiologie, er schrieb es, nach dem er sich in Indien vor Ort damit intensiv beschäftigt hatte. Die Abbildung kann durch Anklicken vergrößert werden!

Die bekannteste Ebene 1 beschäftigt sich mit unserem physischen Körper und dies ist auch die Ebene, die die Schulmedizin als ihre Domain nutzt, wie man in den Spalten über Anatomie, Diagnose und medizinische Behandlungsweisen erkennen kann.


Abb. 1: Die fünf Ebenen der Heilung

Die Ebenen 2 und 4 in der Abbildung können auch als Kommunikationsebenen zwischen den angrenzenden Ebenen angesehen werden. Das lässt sich wie folgt erklären: Die physischen Ebene (1) entspricht der körperliche Basis unseres Organismusses. Die Mentale Ebene (3) ist der Bereich in dem unser Bewusstsein seine Daten deponiert (Gehirn und Zellstrukturen), also quasi die menschliche Festplatte. Und dieser Bereich kommuniziert mit (1) und (5) über die Ebenen (3) und (4). Die Seele (5) ist darin der "Boss" des Systemes, der alle Ebenen über unbewusste und bewusste Koppelfunktionen erreichen kann. Hier werden die Entscheidungen getroffen im Frühstadium unseres Bewusstseins, die uns eine Leben lange begleiten können.

Der Haken an diesem System ist, dass nicht nur das reale Bewusstsein seine Spuren in unserer Erinnerung behält, sondern sehr oft auch unbewusste Vorgänge und Bilder, die abgespeichert werden und bei vergleichsweisen Situationen immer wieder an die Oberfläche kommen. Wenn diese Vorgänge jedoch auf falschen Glaubenssätzen basieren, die uns das Unterbewusstsein vorgaukelt, dann kann das zu Problemen führen. Problemen im Leben oder auch mit dem Wohlbefinden bzw. der Gesundheit. Hier setzen die meisten mentalen und energetischen Heilweisen ihren Hebel an, indem sie Korrekturen schädlicher Glaubenssätze durch mentale Techniken anstreben. Das heißt, dass sie nicht als Heiler im medizinischen Sinne agieren, sondern lediglich körpereigenen Vorgängen Hilfe zur Selbsthilfe geben.

Welche hystorischen Heilweisen gibt es?

  1. Die rund 5.000 Jahre alte indische Medizin (Ayurveda)
  2. Die rund 2.000 Jahre alte chinesische traditionelle Medizin (TCM)
  3. Die knapp 1.000 Jahre alten Erfahrungen aus dem Mittelalter (z.B. der Hildegard von Bingen)
  4. Die rund 200 Jahre alte pharmaorientierte Schulmedizin.
  5. Die sich parallel entwickelte naturheilkundlich orientierte Alternative Medizin
  6. Die Komplementär-Medizin als Egänzungs-Heilkunde
  7. Die Bewusstseinsmedizin, die sich an übergeordneten energetischen bzw. mentalen URsachen und Zusammenhängen orientiert,
  8. und die Integrative Medizin, mit dem Anspruch alle nützlichen und bekannten Methoden zu nutzen.

Die folgende Abbildung zeigt die wesentlichen und gebräuchlichsten Heilweisen und Behandlungsschwerpunkte strukturell auf. Hier ist zu erkennen, dass die mentale bzw. energetische Heilmethode auf der Heilungsebene 3 bzw. 4 angesiedelt ist. Hierzu muss man wissen, dass die meisten Heilungsprozesse zwar von hohen zu niedrigeren Heilungsebenen Wirkungen zeigen können, aber selten umgekehrt. Das heißt, dass auf höheren Bewusstseinsebenen mitverankerte Probleme keine Lösungsmöglichkeiten erfahren können. Der Effekt ist bekannt als Heilungsblockade oder auftreten von chronischen Krankheiten, deren URsachen werden nicht selten als unbekannt eingeschätzt. Hier eine vereinfachte schematische übersicht von Heilweisen und Heilbehandlungen über die Bereiche der bekannten fünf Heilunsebenen:


Abb. 2: Heilweisen und Heilbehandlungen auf den 5 Heilungsebenen

Mehr darüber auch unter Ebenen der Heilung


Das Wissen über unterschiedliche Ebenen des Seins und der Behandlung wird auch über die Quantmechanik und die Lehre von Burghard Heim bestätigt.

Die folgende Abbildung ordnet Physis, Bios, Psyche und Pneuma als Ebenen ein und verweist auf die zugehörigen Krankheitsentstehungsmechanismen und ihre Behandlungsmöglichkeiten über mentale, emotionale, biologische und physische Methoden. Auch hier wird klar, dass eine URsache vorzugsweise auf  d e r  Ebene behandelt werden sollte, auf der sie sich gebildet hat.


Abb. 3: Seinsebenen und Behandlung - Quelle: Das neue Weltbild des Physikers Burkhard Heim, Vortrag: 163 PDF-Folien


Was bedeutet: Energetische Heilmethode?

Aus wissenschaftlicher Sicht, handelt es sich hierbei um Quantenvorgänge. Dies bedeutet, das energetische Erscheinungen, hier über Photonen (Lichtquanten) die selbst keine Masse besitzen, aber sich mit Lichtgeschwindigkeit ausbreiten, bei solchen Prozessen eine Rolle spielen. Um dergleichen nur näherungsweise zu verstehen (Was nach Einstein und Heisenberg erst möglich wurde) folgende Fakten:

Seit Albert Einstein ist bekannt: E = m • c ² und das bedeutet, das auf der einen Seite die Energie steht und auf der anderen Seite alles andere, nämlich die Masse (m) aller existierenden Körper und Individuen, und die Lichtgeschwindigkeit (c=299 792 458 m/s) im Quadrat. Das bedeutet, dass jede lebende und tote Materie den selben Energiegesetzen unterliegt, bzw. von ihnen abhängig ist. Das bedeutet auch, alles hängt energetisch mit allem zusammen. Aber auch, dass ein masseloses Photon in einer Sekunde theoretisch 7,5 mal die Welt umrunden kann.

Es gibt Studien die solche Zusammenhänge dieser so genannten Quantenphysik anschaulich beweisen können. Eines der eindrucksvollsten Ergebnisse einer Studie des US-Verteidigungsministerium war folgendes:

"...1998 schabte man Zellen vom Gaumen eines Probanden und gab sie in ein Reagenzglas, das wiederum mit einem Polygraphen (Lügendetektor) verkabelt wurde. Den Probanden schloss man ebenfalls an den Polygraphen an, aber in einem ganz anderen Teil des Gebäudes. Nun lies man ihn fernsehen: und zwar friedliche, beruhigende wie auch brutale, aufwühlende Filme. Es stellte sich heraus, dass bei den Gaumenzellen des Probanden genau dieselbe Aktivität in genau dem selben Moment verzeichnen ließ, wie bei dem Probanden selbst" (Quelle: Der Healing Code, von Alex Loyd und Ben Johnson, S.80)

Selbst nach 5 Tagen oder bei 80 km Distanz zwischen den Testobjekten ergaben sich keine Veränderung im Ergebnis! ähnliche Versuche mit 2 Personen, die sich in zwei völlig funkisolierten Räumen (Farady-Käfige) befanden ergaben ähnliche Effekte. Wurde bei nur einem Proband das Auge mit dem Licht einer Taschenlampe angeleuchtet, so zeigten beide Probanden die selbe Pupillenverengun und und neurologische Aktivitäten im EEG. Auch bei Vergrößerung der Entfernung blieb dieser Effekt vorhanden. Das belegt, dass zwar Funksignale abgeschirmt werden können, aber nicht quantenenergetische Vorgänge zwischen Individuen!

Wir leben heute in einer Welt, die von der Quantentechnik bereits durchdrungen ist. Unser Leben mit Mikroelektronik in Handy, Navigations- und Mediensystemen wäre ohne die Erkenntnisse der Quantentheorie nicht denkbar. Die technischen Wissenschaften haben diesen Wissensvorsprung schon lange in die Praxis umgesetzt. Die medizinischen "Wissenschaften" bewegen sich hier nicht wirklich auf kürzestem Weg in Richtung auf das Ziel Heilung oder Genesung. Als Patient hat man sehr oft den Eindruck einen Kampf gegen Windmühlen zu betreiben. Don Quijote und seine lahme Rosinante hatten es bei ihren Hindernissen vermutlich leichter als jeder heutige Kassenpatient ;-).

Was ist Realität?

Quantenphysik ist kein Hirngespinst irgend welcher ausgeflippter Wissenschaftler oder Heiler, sondern eine wissenschaftlich belegte Erkenntnis seit Einsteins Relativitätstheorie.

Zum Grundwissen der Quantenphysik gehört, dass man über die einsteinsche Formel E = m × c2 erfahren kann, dass Energie (E) mit der Masse (m) und der Lichtgeschwindigkeit (c) gekoppelt ist. Hinzu kommt, das die Lichtstrahung über Photonen funktioniert, die die Ruhemasse = 0 besitzen. D.h. genau genommen sind es gar keine Partikel mehr, sondern lediglich Auswirkungen physikalischer oder besser gesagt quantenmechanischer Vorgänge. Die Formel gibt ebenso wieder, dass jedwede Masse in unserem System (egal ob tote oder lebende Materie) energetisch über die Lichtgeschwindigkeit mit allen anderen Teilmassen dieses Systems verbunden sein muss, sonst wäre die Formel falsch. Dass Objekte oder Erscheinungen (wie die Photonen) die keine Masse besitzen sich viel schneller bewegen können als solche mit Masse, leuchtet schnell ein, daher ist die Kopplung an die Lichtgeschwindigkeit auch sehr leicht zu begreifen.

Unser Bewusstsein, aber auch unser Unterbewusstsein stellt sich uns über aufgenomme und abgespeicherte Energie in Form von Bildern dar. Diese "Bildverarbeitung" bezeichnen wir als "DENKEN". Da wir wissen, dass uns hierbei auch "Fehler" unterlaufen, ist es nicht verwunderlich, dass dergleichen durch unbewusste Vorgänge geschehen kann (die übrigens durch Stresserlebnisse ausgelöst werden können), die uns zwar prägen können, die wir aber nicht real erfassen können, weil wir für dergleichen nur selten einen Fokus einsetzen. Solche unbewussten Prägungen können damit auch unser Weltbild prägen und damit auch unsere realen und fiktiven organischen Prozesse beeinflussen. Hier beginnt die "Welt" von Erfahrung, Erlebnis, Placebo, energetischen Störungen, Krankheiten und auch Heilungsprozessen, die immer häufiger als Quantenprozesse bezeichnet und auch erkannt werden.

Die Wissenschaft, die sich mit Quanten beschäftigt hat herausgefunden, das die Welt nicht immer so ist wie wir sie sehen, sondern dass es darauf ankommt ob wir Vorgänge beobachten oder nicht. Denn dann kann es Ergebnisänderungen geben, die uns nicht glaubhaft erscheinen mit unserer (alten) Erfahrung ohne das Wissen über die Quantenmechanik. Wer mehr dazu wissen möchte schaut sich bitte folgendes Video an, Die Struktur der Realität, dass über den wissenschaftlichen Versuch am Doppelspalt belegt, dass Quanten-Mechanik unser bisheriges Wissen über Physik und und sogar Einsteins Relativitätserkenntnisse erweitert werden müssen, um zu verstehen, das eine über unser Bewusstsein aufgenommene Realität in Wirklichkeit sehr imaginär sein kann!

Die Methoden der energetischen bzw. mentalen Heilung besitzen z.T. verblüffende Wirkungen, wenn es um die Lösung gesundheitlicher oder persönlicher Probleme geht. Es lassen sich damit i.d.R. sehr präzise Ursachen, Zeitpunkte oder Problemauslöser finden und oft auch zu Lösung führen.

Die Erkenntnisse der Quantenlehre sind übrigens nicht der letzte Schrei einer echten Wissenschaft. Der deutsche Prof. Dr. Konstatin Meyl hat im Bereich der Physik bahnbrechende Erkenntnisse über Skalarwellen und Potentialwirbel entdeckt, die die alten bestehenden physikalischen Erkenntnise nicht ausschliessen, sondern sie sogar als Sonderfälle in eine neue Wissenschaft präzise intergrieren können. Hierbei wird auch das Wissen über biologische Funktionen im menschlichen Körper erweitert, z.B. Vorgänge die über Bioresonanz Zellkomunikation betreiben. Dies sind Vorgänge die biologische Prozesse in uns steuern und regeln können und damit nicht nur Grundfunktionen ermöglichen. Aber auch der Gefahr der Schädigungen kommt man auf diese Weise auf die Schliche (Problem: Funkwellen oder Funk-Smog). Prinzipiell ist damit die Tür aufgestossen worden um Gesundheit und auch krankmachende Vorgänge umfassender und sogar wirklich ursächlich zu verstehen, zu vermeiden oder zu beeinflussen. Informationsproben gefällig: Multimediainhalte mit Professor Meyl

Welches sind die bekanntesten energetisch oder mentalen Heilungsmethoden?

Zuerst einmal etwas Aufklärung, welche Therapiearten (Namen) heute bekannt sind:

  • Bewusstseinsmedizin
  • innerwise intuitive Diagnostik & Heilung
  • Matrix Inform
  • Healing Code
  • Regulationsdiagnostik (RD)
  • Mentale Heilung - MFT
  • Kuby Methode (Mentale Heilung, sogar nach Querschnittslähmung)
  • Psycho Kinesiologie (PK) (ink.ag)
  • Aufstellung nach Hellinger
  • Radionik - Medizin aus der Zukunft (paracelsus.de)
    Zitat: "Radionik ist… - Um es mit Marco Bischof, dem Verfasser des Bestsellers „Biophotonen – Das Licht in unseren Zellen“ auszudrücken, ist die Radionik ein bioelektronisches Diagnose- und Therapieverfahren, obwohl es in einem gewissen Sinne nur bedingt „elektronisch“ ist. Sie ist in den Vereinigten Staaten und England zu Hause und in den deutschsprachigen Ländern noch weitgehend unbekannt. Die Berichte über sie zeigen, daß sie nicht nur eines der ungewöhnlichsten Diagnose- und Therapieverfahren darstellt, sondern geradezu eine Art „elektronischer Magie“, deren sensationelle Möglichkeiten, wenn sich die Berichte bewahrheiten sollten, sie nicht nur zu einem potenten Heilverfahren machen, sondern auch Befürchtungen in bezug auf zerstörerischen Mißbrauch wecken. Ist die Radionik tatsächlich „Die Wissenschaft der Zukunft“, wie sie schon genannt worden ist? Lange bevor die moderne Quantenphysik feststellte, daß jeder Stoff eine charakteristische Strahlung besitzt, waren schon andere Leute von dieser Tatsache überzeugt gewesen."
  • Reiki
  • Akkupunktur
  • EAV nach Voll

Wie muss man sich den Wirkungsmechanismus vorstellen?

Siehe hierzu fachliche Beiträge unter den Links im nächsten Abschnitt

INFORMATIONSQUELLEN:

Links

  • Mentalfeld-Techniken - ganz praktisch 20 Methoden für Selbsthilfe und Heilung, von Dietrich Klinghardt und Amelie Schmeer-Maurer.
    Auch als umfangreiches Handbuch der MFT erhältlich!
    Zitat: "Jeder hat sie schon erlebt: Konfliktsituationen, verletzende äußerungen, Beziehungskrisen, Erschöpfungszustände, ängste... bei sich oder bei anderen. In diesem Buch werden ausgewählte Selbsthilfetechniken mit der bewährten Klopfakupressur kombiniert. Durch das Zusammenwirken wird die Wirkung potenziert: Es werden mehrere Sinne und Erfahrungsebenen gleichzeitig angesprochen und so die heilenden Wirkungen intensiviert und damit noch tiefgreifender und rascher wirksam. Zu jeder Mentalfeld-Technik gibt es eine allgemein verständliche Einführung in die Wirkungsweise und eine kompakte praktische Anleitung. Psychologisch Interessierte, die sich selbst oder anderen helfen wollen, finden hier leicht anwendbare und sofort nutzbare Techniken. Therapeuten und Berater, Heilpraktiker und ärzte können den kompakten überblick ihren Klienten als begleitende Hilfe für zu Hause anbieten. Das Mentalfeld ist eine Art psychophysiologischer Informationsspeicher, es umfasst unsere Gedanken, Erinnerungen, Sinneseindrücke, unser Gedächtnis. Alle Informationen, alle Erlebnisse, alle Gedanken, alles, was wir je erfahren haben, ist in diesem Feld enthalten."
  • Willkommen in der Quantenwelt (zwei-punkt-methode.ch)
    "Informationen aus der Welt der Matrix, der Quanten. Begriffe wie: Matrix Energetics, Zwei-Punkt-Methode, Quantenheilen, Quanten Matrix Transformation, Quanten Transformation, Matrix Transformation und Huna schwirren durch das Internet und machen das Auffinden der richtigen Web-Seite zu einem Zeitaufwand."
  • Quantenheilung - Heilung im Licht der Quantenphysik Quantenheilung ist eine ganzheitliche Heilmethode (quantenheilung.cc/de)
    Zitat: "Der Begriff 'Quantenheilung' macht seit 2009 verstärkt die Runde und bringt viele der Menschen die damit in Kontakt kommen in Resonanz. Da es kein geschützter Begriff ist und auch noch keine Einkehr in etablierte Kreise der Medizin und Erfahrungsheilkunde gefunden hat, herrscht doch einige Unsicherheit bei der Verwendung des Begriffes und dem Einsatz der dahinter stehenden Vorgehensweise. In der Regel ist Quantenheilung kein bewusstes Wirken auf der Informationsebene. Um das zu verstehen, ist Wissen über grundlegende Zusammenhänge erforderlich:"
  • Vita von Alex Loyd (iak-freiburg.de)
  • Der Test für Herzensangelegenheiten von thehealingcodes.com (thehealingcodes.com)
    [Hinweis: "Herz" steht hier für die autonome Steuerung des Bewusstsein und Unterbewusstsein des Menschen!]
  • The Healing Codes - Test der Herzensangelegenheiten (thehealingcodes.com)
    "Wenn Sie den Test Ihrer Herzensangelegenheiten komplettieren, mögen Sie den Wunsch haben, wieder zurückzukommen, um zu sehen, ob es Veränderungen in Ihren Ratings (Sie bestimmen auf einer Skala zwischen 0 und 10 Ihr Unbehagen, 10 ist der höchste negative Wert) gibt. Dies ist sehr wertvoll für Sie, damit Sie Ihren Fortschritt wiederholt messen können. - Ihr persönliches Assessment ist absolut vertraulich und bleibt ganz bei Ihnen. Wichtig ist: Sie müssen alle Fragen beantworten, um einen validen Test zu erhalten! Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann nehmen Sie die Antwort, die Ihnen zuerst einfiel!"
  • Seminar für Quantenheilung am Bodensee (quantenheilung-und-kinesiologie.de)
  • Quantenheilung Energie (quantenheilung-energie.de)
  • Matrix - Inform Quantenheilung leicht gemacht (matrix-inform.com/de)
    Die Matrix-Inform Zwei-Punkt-Methode zur Quantenheilung
  • Alchemie des Herzens PDF-Datei (erlebensberatung.de)
    von Jill A. Möbius, aus Natürlich GESUND - 10. Jahrgang - Nr. 6 - September 2006
    Zitat: "Alles, was existiert, Lebewesen, wie auch scheinbar leblose Dinge, sendet Schwingungen in den Raum aus. Wir können diese Energiewellen im Allgemeinen nicht sehen, dennoch existieren sie. Sensitive Personen wie auch viele Naturvölker, können jedoch diese Energiewellen "sehen" oder spüren und interpretieren. Da lebendige Zellen eine andere Qualität von Schwingung ausstrahlen als leblose Materie wie etwa ein Tisch oder eine Statue - sind die Energiefelder von Menschen, Tieren und Pflanzen leichter wahrzunehmen und zu spüren. Wie der Biophysiker Fritz-Albert Popp nach wies, geben lebende Organismen, also auch der menschliche Körper, eine schwache Lichtstrahlung ab. Dieses Licht ist mit empfindlichen Geräten (Restlichtverstärkern) messbar. Es erzeugt ein elektromagnetisches Licht-Energiefeld, das den gesamten Organismus wie eine unsichtbare größere Hülle umgibt und auch als 'Aura' bezeichnet wird."
  • Biophotonen - Die Wissenschaft entdeckt die Lebensenergie in unseren Zellen (de.scribd.com/doc/52636050)
    Zitat: "Zellen strahlen Licht ab. Elektromagnetische Ströme können heilen. Moleküle verhalten sich nach Energiezufuhr plötzlich kooperativ. Diese drei Beobachtungen hat die Wissenschaft lange Zeit entweder ignoriert oder angezweifelt. Inzwischen gelten sie zwar als weitgehend belegt. Doch der Verdienst, einen Zusammenhang zwischen diesen Phänomen herstellen zu können, gebührt einer Forschungsrichtung, die noch weitgehend unbekannt ist: der Biophotonik. Deren Erkenntnisse haben für medizinische Diagnose und Therapie, Lebensmittelqualität und Schadstoffanalyse ganz erhebliche Konsequenzen. Angefangen hat alles im Jahr 1923. Da entdeckte der russische Wissenschaftler Alexander Gurwitsch eine ultraschwache Lichtemission aus lebenden Organismen. Diese von ihm so genannte mitogenetische Strahlung geriet aber später mehr und mehr in Vergessenheit und wurde nur in Osteuropa gelegentlich zum Anlass für weitere Forschungen genommen. In der übrigen Welt war es vor allem Professor Fritz Albert Popp, der die Idee einer organischen Lichtstrahlung zu Beginn der siebziger Jahre wieder aufgriff und weiterentwickelte..."
  • Quantenmechanik (de.wikipedia.org)
    "Die Quantenmechanik ist eine physikalische Theorie zur Beschreibung der Materie, ihrer Eigenschaften und Gesetzmäßigkeiten. Sie erlaubt im Gegensatz zu den Theorien der klassischen Physik eine präzise Berechnung der physikalischen Eigenschaften von Materie auch im mikroskopischen bis hin zum subatomaren Größenbereich. Die Quantenmechanik ist damit eine der Hauptsäulen der modernen Physik und bildet die Grundlage zur Beschreibung der Phänomene der Atomphysik, der Festkörperphysik und der Kern- und Elementarteilchenphysik, aber auch verwandter Wissenschaften wie der Quantenchemie."
  • Bionik Die Morgendämmerung der Quantenbiologie (spektrum.de)
    Zitat: "Doch in den vergangenen Jahren haben neue Entdeckungen erste Hinweise darauf geliefert, dass die Natur ein paar Tricks kennt, die den Physikern unbekannt waren: Kohärente Prozesse könnten in der Umwelt sehr wohl allgegenwärtig sein. Bekannte oder vermutete Beispiele reichen von der Fähigkeit der Vögel, mithilfe des Erdmagnetfelds zu navigieren, bis zu den inneren Abläufen der Fotosynthese. Die Biologie habe den Dreh heraus, zu nutzen, was funktioniert, erklärt Seth Lloyd, Physiker am Massachusetts Institute of Technology in Cambridge. Und wenn es sich dabei um "Quantentricks handelt", so Lloyd, "dann werden eben Quantentricks verwendet." Manche Forscher reden sogar von einer neuen Disziplin: der Quantenbiologie. Sie argumentieren, Quanteneffekte seien zwar seltene, aber lebenswichtige Bestandteile, mit denen natürliche Systeme funktionieren."
  • Kraft der Gedanken (bihlmaier-mentaltraining.de)
    Zitat: "Mit der Mentalen Resonanz Methode werden einfach alle negativen Situationen bearbeitet und das dahinter liegende negative Programm gelöscht und durch ein positives ausgetauscht. Es ist bis heute wohl die erfolgreichste Technik überhaupt."
  • Ganzheitliche Quantenheilung (2-punkte-methode.de)
    Zitat: "Die 2-Punkte-Methode ist ein effizientes, schnell zu erlernendes Werkzeug um existenzielle Lebensthemen wie Burnout, Stress, psychische- und physische Leiden zu bewältigen und aufzulösen. Ohne lange Auszeiten vom Alltag zu nehmen. Verwandel deine Defizite mit der Selbstanwendung in überschuss, Krankheit in Gesundheit, Schwerfälligkeit in Leichtigkeit, Blockaden in Offenheit, Mangel in Zufriedenheit!"
  • Theorie der Globalen Heilung von Dieter Duhm (mensch-sein.de)
    Zitat aus der Einführung: "Die derzeitige Globalisierung der Gewalt kann durch eine Globalisierung des Friedens überwunden werden, wenn wir neue geistige Ressourcen erschließen. Neue Potentiale von Intelligenz und Humanität stehen zur Verfügung, wenn wir uns darauf konzentrieren, bislang ungenutzte Informationen aus der kosmischen Datenbank abzurufen. Die Möglichkeiten dafür liegen in den neuralen Strukturen des Gehirns und in den molekularen Strukturen des genetischen Codes. Sie liegen auch in einer neuen (intellektuellen und spirituellen) Verbindung mit der Funktionslogik des kosmischen (göttlichen) Lebens, also in einer neuen 'Frequenz des Bewusstseins'."
  • Eine kleine Einführung in die Biophotonenlehre nach F.A. Popp (gesundheitlicheaufklaerung.de)
    "Eine aus ontologischer Sicht sehr wertvolle wissenschaftliche Arbeit, die an die Grenzen physikalischer Nachweisbarkeit heranreicht, hat der deutsche Biophysiker Professor Fritz Albert Popp mit seiner Biophotonentheorie erarbeitet."
  • Quantum Clearing von Uwe Büssemaker (qc-quantenheilung.de)
    "Befreien Sie sich von Krankheit und ständigen Schmerzen Depressionen, Leid und anderen seelischen Belastungen Konzentrationsschwäche, Schlaflosigkeit, Erschöpfung und Misserfolg..."
  • Quantenheilung mit der 2 Punkt Methode (2pmcoach.de)
    "Quantenheilung mit der 2 Punkt Methode (2pm) ist verblüffend einfach. Sie ist leicht zu erlernen und man hat schnell Zugang zu den universellen Energien. Sie erlernen wie Sie sich mit Ihrem Quantenfeld (der Matrix) verbinden, um auf das Feld der kleinsten Elementarteilchen, den sog. Quanten, einzuwirken und im Hier und Jetzt Veränderungen zu ermöglichen. Quantenheilung mit der 2 Punkt Methode lässt sich jederzeit in Ihren Alltag integrieren. Erschaffen Sie sich auf leichtem Weg neue Realitäten."
  • MIR-Methode Selbstheilungsmethode: Mentaler und intuitiver Reset, von Mireille Mettes
    Die 9 Schritte der MIR-Methode (MIR=Mentaler und Intuitiver Reset):
    1. Säuregrad optimieren.
    2. Entgifte jegliche toxische Bela­s‍tung.
    3. Vater loskoppeln. Mutter loskoppeln.
    4. Meridiane säubern.
    5. Alle Defizite auffüllen.
    6. Hormonsy­s‍tem ins Gleichgewicht bringen.
    7. Grundbedürfnisse auffüllen.
    8. Chakras und Aura optimieren.
    9. Lebensaufgabe verdeutlichen.

Videos

  • Die vier Energiekörper des Menschen - Expertengespräch mit Robert Betz
    Veröffentlicht am 15.04.2016 - Der Mensch besteht nicht nur aus seinem physischen Körper, sondern aus weiteren feinstofflichen Körpern, die miteinander in Verbindung stehen. Der Dipl.Psychologe, Autor und Seminarleiter Robert Betz erklärt, welchen Einfluß unsere Gedanken und Gefühle auf den Zustand dieser Energiekörper haben. In dem Studiogespräch beleuchtet er die Bedeutung der feinstofflichen Körper auf den Gesundheitszustand eines Menschen.
  • Grundlagen und Geheimnisse unseres Bewusstsein (The Secret)


    VIDEO: THE SECRET - Elite Wissenschaftler bestätigen: Wir leben in einer Matrix!!!
    Mehr dazu im gleichnamigen Buch.
  • Prof. Dr. Fritz Albert Popp: Regulationsmedizin...

    Zitat: "Prof. Popp erläutert die Bedeutung der Biophotonen an folgendem Beispiel: Pro Sekunde sterben im menschlichen Körper 10 Mio. Zellen. Dies heißt umgekehrt, dass jede zehnmillionstel Sekunde ein Signal gesendet werden muss, das dafür sorgt, dass die abgestorbene Zelle ersetzt wird. Die Regulationsdiagnostik stützt sich auf diese Zweckmäßigkeiten bzw. Optimierungsfunktionen der Natur. Eine dieser Optimierungen ist das Weber-Fechner'sche Gesetz, das sagt, dass sich die subjektive Stärke von Sinneseindrücken proportional zum Logarithmus der objektiven Intensität des physikalischen Reizes (Tasten, Sehen, Hören, elektrische Reize) verhält. Prof. Popp beschreibt, warum dies bedeutet, dass man mit konsequenter Anwendung des Weber-Fechner'schen Gesetzes die Gefühlswelt misst. Mit Gefühlen beginnen Krankheiten, nicht erst, wenn Biochemiker Entgleisungen diagnostizieren können. Vergleichen Sie dies mit Schmerzen - eine Schmerzempfindung kann man von Außen nicht sehen, obgleich der Betroffene heftig davon beeinträchtigt sein kann." [D.h. Krankheiten beginnen bereits im Gefühlsleben...]
  • The Living Matrix - deutsch
    Zitat: "The Living Matrix" bietet eine hervorragende Einfuehrung in das Wesen und die Wirksamkeit der bioenergetischen Medizin: Anhand nachgewiesener Forschungsergebnisse wird gezeigt, dass nicht unsere Gene, sondern Energie und Informationsfelder unsere Physiologie und unsere Biochemie bestimmen. In ihrer Dokumentation mischen der amerikanische Produzent Harry Massey und der kalifornische Filmemacher Greg Becker Interviews mit Experten und Betroffenen, erfolgreiche Fallbeispiele und vertiefende 3-D-Animationen, welche die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse einprägsam veranschaulichen. - Zu den Experten gehören unter anderem Koryphäen der bioenergetischen Medizin wie Peter Fraser, Professor für Akupunktur, und James Oschman, Biophysiker und Spezialist für Bindegewebsforschung, aber auch international bekannte Heiler wie Dr. Eric Pearl und berühmte Grenzgänger der Wissenschaft wie der Biologe Rupert Sheldrake und der Zellbiologe Dr. Bruce Lipton; des Weiteren die Nullpunkt-Spezialistin Lynne McTaggart und der ehemalige Astronaut Dr. Edgar Mitchell."
  • The Living Matrix, 1 DVD-Video Heilweisen der Zukunft
    Zitat aus der Produktbeschreibung: "Hervorragende Einführung in Wesen und Wirksamkeit der bioenergetischen Medizin: Nachgewiesene Forschungsergebnisse zeigen, dass nicht unsere Gene, sondern Energie und Informationsfelder unsere Physiologie und Biochemie bestimmen. Wir stehen auf der Schwelle zu einem umwälzenden Verständnis von Krankheit und Informationsübertragung und davon, wie man den Informationsfluss in lebendigen Systemen verbessern kann. "
  • Healing Code Demonstration final englische Sprache
  • Warum funktioniert Quanten-Heilung
    Zitat: "Um die Erfolge der traditionellen und modernen Bewusstseinsmedizin zu erklären muss die klassische Naturwissenschaft erweitert werden. Auch die Quantenphysik reicht nicht aus, um zu erklären, wie Bewusstsein und Materie miteinander wechselwirken. Es geht darum, den Geist zurück in die Naturwissenschaft und Medizin zu bringen, wie dies Viktor Frankl bereits in der Psychologie gelungen ist. So wird der Begriff des Sinnes wieder zum konstituierenden Element der physikalischen Wirklichkeit. Die integrative Medizin stellt den Menschen und den Sinns seines individuellen Daseins in den Mittelpunkt und bedient sich undogmatisch aller zur Verfügung stehenden Wege und Mittel, um Gesundheit zur sinnvollsten Alternative zu machen. - Vortrag vom Quantica Symposium "Quantenphysik und Selbstheilung" (Februar 2012)"
  • Das Geheimnis der Heilung
    Zitat: "Zwei Beispiele, zwei Krankengeschichten, zwei unerwartete Genesungen. - Was hier geschah, galt noch vor wenigen Jahren als unerklärlich. Doch im Licht neuer Erkenntnisse aus Hirnforschung und Neurobiologie wird deutlich, dass Körper und Geist viel enger miteinander verwoben sind, als die meisten Mediziner bis heute vermuten: Innere Bilder nehmen Einfluss auf Krankheit und Heilung. Die Dokumentation beschreibt dieses neue Wissen am Beispiel eindrucksvoller Patientengeschichten, und sie zeigt, wie die Mauern zwischen konventioneller Medizin und ungewöhnlichen Behandlungsmethoden zu wanken beginnen."
  • Der höherdimensionale Mensch aus der Sicht der Quantenfeldtheorie Burkhard Heims Vortrag von Marcus Schmieke
    Zitat: "Burkhard Heim studierte Physik und Chemie bei Werner Heisenberg und Carl Friedrich von Weizsäcker. Auf dieser Grundlage entwickelte er schon in den Fünfziger Jahren eine vereinheitlichte Feldtheorie, die erstmalig Quantenphysik, Relativitätstherorie und die Gravitation in einem Modell vereinigte. Das Magazin Stern feierte ihn daraufhin schon 1957 als den neuen Einstein. Sein Modell erlaubt jedoch nicht nur die Berechnung der Massen von Elementarteilchen, sondern beschreibt den Menschen als ein zwölfdimensionales Wesen, dessen materieller Körper nur die sichtbare Spitze des Eisbergs darstellt. Mit der Frage, was zum Zeitpunkt des Todes und danach mit dem Menschen aus physikalischer Sicht geschieht, beschäftigt sich Heim in seinem Buch Postmortale Zustände. Marcus Schmieke stellt in seinem Vortrag in verständlicher Weise die Heimsche Theorie dar und bringt sie mit dem jahrtausendealten vedischen Wissen der Yogis des Himalaya zusammen. Auf der Grundlage seiner Begegnungen mit Burkhard Heim entwickelte Marcus Schmieke das TimeWaver System für Informationsfeldmedizin."
  • Quantenheilung: Matrix-Inform - Bewusstsein erschafft Realität
    Zitat: "Matrix-Inform Zwei-Punkt Methode - Seminare in Deutschland, Schweiz und österreich ... Erlernen Sie diese einfache Transformations-Technik, um Ihre Realität bewusst zu erschaffen."
  • Harmonie der Schöpfung - Neues Wissen für die Neue Zeit
    Zitat: "Der Heilungs-Code und das Wissen zum Paradigmawechsel. Michael Vogt im Gespräch mit Carola Sarrasin. Grigori Grabovoi, Igor Arepjev und Arkadij Petrov: Diese 3 Wissenschaftler haben uns Menschen von heute ein Geschenk von größtem Wert überreicht. Ergebnisse ihrer Forschung um das Schöpferwissen geben uns den Schlüssel zu unserer vollständigen physischen Regeneration und der damit verbundenen Heilung und Harmonisierung unserer Welt." Carola Sarrasin im Gespräch mit Michael Vogt. (alpenparlament.tv)
  • Quantenheilung: Matrix-Inform - Bewusstsein erschafft Realität
  • Das Mysterium - Quantenbewusstsein
  • Thomas Campbell - Die Struktur der Realität (1/2)
  • Mentale Resonanz Methode nach Ralf Bihlmaier
  • Selbstheilung durch Mentalkraft
  • Zwei Punkte Methode - Quantenheilung von Jörg Tacke 2-punkte-methode.de
  • Quantenmedizin und Wasser Dr. med. Kirsten Deutschländer:
  • Dr. Alexander Mücke: Bioemotionale Medizin Q&A Lebensenergie-Konferenz
    Mehr siehe: http://ebensenergie-konferenz.de/dr-alexander-muecke-bio-emotionale-medizin/ oder http://www.bio-emotionale-medizin.de/index.php/bem-top/bem
    Zitat: "Wir sind primär EMOTIONALE Wesen …und erst nachgelagert mental, geistig und körperlich. Dieser entscheidende Unterschied kann sehr bedeutend für unsere Gesundheit und Entwicklung sein. Die meisten Symptome und Krankheiten haben ihre tieferen Ursachen in gestauten, unterdrückten emotionalen Konflikten. Deren Auflösung führt oft zu einer Befreiung enormer Lebensenergie – das ist der Kern der von Dr. Mücke entwickelten Bio-emotionalen Medizin. Sehr berührendes Interview!"
  • Arkadiy Petrov: Die Erschaffung der Welt: Regeneration, Verjüngung & Un­s‍terblichkeit
    "Veröffentlicht am 16.05.2016 - «Die Erschaffung der Welt: Regeneration, Verjüngung & Un­s‍terblichkeit»
    Arkadij Petrov im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt
    Arkadij Petrov: Der russische Wissenschaftler und Autor Arkadij Petrov begann die Forschung des Menschen, des Bewußtseins, des Gei­s‍tes und der Seele. Er faßte die Erfahrungen und Erkenntnisse in einer neuen Wissenschaft - die der Kosmopsychobiologie - zusammen und veröffentlichte sie in Büchern.
    Dank der Forschungsarbeit, die von Arkadij Petrov und Igor Arepjev durchgeführt wurde, auf den Anfangs­s‍tufe im Zentrum "Noosfera" danach im Fond "SIGOR", einschließlich auf der Basis der Werke Akademiemitgliedes Grigorij Petrowitsch Grabovoj - wurden einzigartige Technologien entwickelt, die die Gesundheit sogar mit vollkommen hoffnungslosen Diagnosen wiederher­s‍tellen, die Organe und Stoffe des Menschen regenerieren. Hunderte von Fällen der Regeneration der Organe, die im Zentrum "Noosfera" durchgeführt wurden, sind aktenmäßig, sind von der standardisierten Medizin der Diagno­s‍tik be­s‍tätigt worden und sind offiziell beglaubigt.
    Arkadij Petrov sieht seine Aufgabe darin, die Ergebnisse seiner Forschungsarbeit und der Entwicklung von bioinformativen Technologien den Menschen zugänglich zu machen. Auf diese Weise können Menschen ihre Erkrankungen, selbst heilen und es be­s‍teht sogar die Möglichkeit, erkrankte Organe zu regenerieren. Diese Technologie hat weltweite Aufmerksamkeit erregt und ist heute eine anerkannte Technologie. Die Fakten über die Regeneration von Organen wurden vielfach ausführlich dokumentiert und sind von der traditionellen Medizin und Diagno­s‍tik be­s‍tätigt und notariell beglaubigt.
    Was alle Technologien gemein haben, ist die Veränderung und Erweiterung des bioinformativen Feldes eines Organismus. Erst wenn man auf informativer Ebene Blockaden gelöst und neuen Inhalt einprogrammiert hat, kann sich Veränderung im physischen umsetzen. Durch gezielte Bewußtseinsübungen, durch Ver­s‍tändnis und Einsicht lassen sich dann Grenzen auflösen und Unmögliches erreichbar machen.
    Im Be­s‍tand des Fonds Arkadij Petrov arbeitet das Lehrzentrum, wo sich die primäre Vorbereitung der Speziali­s‍ten und allen Menschen, die das neue Wissen zu erlernen wünschen, stattfindet. Dieses Wissen sind die er­s‍ten Stufen der unendlichen Leiter, die Menschheit zur harmonischen, glücklichen, blühenden und ewigen Exi­s‍tenz führt.
    Websites: http://www.petrovfond.de http://www.svet-centre.com http://www.thailandproject.asia"

Literatur

  • The Secret - Das Geheimnis von Rhonda Byrne
    Zitat aus Klappentext: "Mit 'The Secret' der Ronda Byrne kann man das erreichen, was man wirklich erreichen will."
    Bieler Tagblatt: "In 'The Secret' wird unter anderem das Gesetz der Anziehung erklärt - eigentlich nichts Neues [...]. Jetzt aber hat ein viel breiteres Publikum die Möglichkeit dieses Geheimnis zu leben und davon zu profitieren. Mit 'The Secret' erhalten wir eine Bedienungsanleitung für ein Leben im Fluss des Universums."
  • Mental Healing - Das Geheimnis der Selbstheilung von Clemens Kuby
    Zitat: "Clemens Kuby lüftet das Geheimnis der Selbstheilung! Sie basiert auf natürlichen und wissenschaftlich erklärbaren Prozessen, die von jedem, der sich dafür öffnet, präzise nachvollzogen und individuell angewendet werden können. Kuby, der sich von einer Querschnittslähmung mental heilte, recherchierte über Jahrzehnte in 14 Kulturen weltweit, wie es dort zu nicht medizinischen Heilungen kommt. Aufgrund seines Falles und etlichen anderen Selbstheilungsfällen aus seinen Seminaren entstand Mental Healing.
    In diesem Buch fasst er seine erfolgreiche Heilmethode systematisch und authentisch zusammen. Mental Healing fasziniert alle, die für ihr Wohlergehen selbst sorgen oder die Methode beruflich weitergeben wollen. Ein Buch von großer Tragweite: Die nächste Dimension des Heilens!
    Selbstheilung beginnt mit dem Denken
    Der Mensch ist ein sich selbst heilendes Wesen
    Mental Healing – die Medizin des 21. Jahrhunderts
    Mit dokumentierten Erfolgsgeschichten!"
  • Quantenheilung: Wirkt sofort - und jeder kann es lernen von Frank Kinslow
    Kurzbeschreibung: "Das Neue Denken hat in den letzten Jahren das Bewusstsein vieler Menschen für eine neue Weltsicht geöffnet. Jetzt sind faszinierende Methoden auf dem Vormarsch, die auf der Grundlage des Neuen Denkens von Vorreitern entwickelt wurden. Matrix Energetics ist eine davon, und Quantenheilung, die wir Ihnen hier vorstellen, ist die neueste Entwicklung auf diesem Gebiet. Neu ist auch, dass diese Methoden sehr rasch zu lernen sind ohne jegliche Vorkenntnisse und dass sie sowohl von Laien in der Selbsthilfe angewendet werden können, als auch jede professionelle Behandlungs- und Veränderungstechnik wirksamer machen.
    Was ist Quantenheilung? Quantenheilung arbeitet mit sanfter Berührung und versetzt das vegetative Nervenssystem spontan und sofort in den Zustand, in dem tiefe Heilprozesse stattfinden: Das Nervensystem schaltet unmittelbar auf Heilung um und kann all das reorganisieren, was nicht optimal funktioniert. Und das Erstaunliche daran ist: Nicht nur der Behandelte, sondern auch der Behandler erleben ein unmittelbares, lang anhaltendes Wohlgefühl. Probieren Sie es aus Sie werden garantiert überrascht sein, was diese Methode zu leisten vermag!"
  • Der Healing Code: Die 6-Minuten-Heilmethode von Alex Loyd und Ben Johnson
    Zitat, Kurzbeschreibung: "In nur sechs Minuten zur Heilung - was unmöglich erscheint, haben Alex Loyd und Ben Johnson geschafft. Ihre Methode half Alex Loyds Frau, ihre Depression zu überwinden, und Johnson befreite sich von ALS, einer Krankheit, die eigentlich unheilbar ist. In ihrem Buch schildern sie weitere sensationelle Heilungsergebnisse, doch wirklich frappierend ist die Einfachheit dieser Methode: Man führt zweimal pro Tag eine Folge von vier Handpositionen aus, was gerade mal sechs Minuten dauert - das schafft jeder. Und die Ergebnisse sind einfach überwältigend! "Dr. Alex Loyd hat die ultimative Heilmethode entwickelt - sie ist revolutionär. Der einfachste Weg, gesund zu werden und es zu bleiben." Marc Victor Hansen, Autor von Hühnersuppe für die Seele"

    Zitat einer Rezension: "ich bin von dem Buch begeistert! Code hin, Code her. Gebete, Mantras, Drucktechnik oder eher nicht. Alles egal. Ich fand die Idee, in 6 Minuten wieder gesund, lustig und habe das Buch mitgenommen.
    Dieses Buch zeigt gut verständlich auf, was im Körper passiert, wenn man Stress hat und sich dieser Stress langsam ins Unterbewusstsein einschleicht. Der Schaden der entsteht, wenn der Körper aus dem Gleichgewicht kommt, ist wirklich groß und kann ungeheuer vielfältig ausfallen. Wenn man das erstmal begriffen hat, weiß man, dass man die Notbremse ziehen muß. Allein deshalb könnte man das Buch heute bestimmt jedem zweiten Menschen in die Hand drücken.
    Ich benutze den Healing-Code 3x oder mehr am Tag und genieße einfach diese Zeit der Ruhe, auch ohne Gebet. Noch besser finde ich aber, wieder ganz verständlich gesagt, die Atemübung zum Stressabbau. Die empfinde ich wirklich als sehr entspannend.
    Ich bitte bei den Leuten, die schon mehr Erfahrung mit so etwas haben um Verständnis, dass ich hier nicht von Quantenheilung und so Sachen erzählen kann. Auch machen mich so Heilungsbeispiele immer etwas skeptisch, obwohl ich der Schulmedizin oft kritisch gegenüber stehe. Aber einfach um zu begreifen, dass man dem täglichen Stress ein Ende setzen muß, dafür lohnt es sich wirklich, dieses Buch zu kaufen und an "Bedürftige" zu verschenken."
  • Der Emotionscode
    Zitat, Kurzbeschreibung: "Ob wir wollen oder nicht: Emotionale Blockaden bestimmen unser Denken, Handeln sowie unsere Beziehungen und letztendlich auch den persönlichen Erfolg beruflich und privat. Darüber hinaus können sie auch Schmerzen, Funktionsstörungen und schließlich Krankheiten auslösen. Fast immer aber sorgen sie dafür, dass wir uns unwohl und unmotiviert fühlen. Die in diesem Buch beschriebene Selbsthilfemethode zeigt, wie einfach sich blockierte Themen und festsitzende Emotionen lokalisieren lassen. Anschließend werden sie mithilfe eines simplen Magneten, der dem Körper einen ausgleichenden Regulationsimpuls gibt, ganz leicht aufgelöst. So lassen sich blockierende Emotionen im Handumdrehen lösen und körperliche Beschwerden aus dem Weg räumen. Dieses umfassende Selbsthilfebuch vom Begründer der Methode beantwortet alle Fragen zum Einsatz und zur praktischen Anwendung der Methode."
  • Der Emotionscode: So werden Sie krank machende Emotionen los von Bradley Nelson
    Zitat (Kurzbescheibung): "Ob wir wollen oder nicht: Emotionale Blockaden bestimmen unser Denken, Handeln sowie unsere Beziehungen und letztendlich auch den persönlichen Erfolg beruflich und privat. Darüber hinaus können sie auch Schmerzen, Funktionsstörungen und schließlich Krankheiten auslösen. Fast immer aber sorgen sie dafür, dass wir uns unwohl und unmotiviert fühlen. Die in diesem Buch beschriebene Selbsthilfemethode zeigt, wie einfach sich blockierte Themen und festsitzende Emotionen lokalisieren lassen. Anschließend werden sie mithilfe eines simplen Magneten, der dem Körper einen ausgleichenden Regulationsimpuls gibt, ganz leicht aufgelöst. So lassen sich blockierende Emotionen im Handumdrehen lösen und körperliche Beschwerden aus dem Weg räumen. Dieses umfassende Selbsthilfebuch vom Begründer der Methode beantwortet alle Fragen zum Einsatz und zur praktischen Anwendung der Methode."
  • Der Emotionscode So werden Sie krank machende Emotionen los, von Bradley Nelson (PDF-Datei als Leseprobe)
  • Non-Profit-Buch-Shop zum neuen Paradigma
    Zitat: "Wir sind Zeitzeugen eines gewaltigen Umbruchs in der Wissenschaft. Das Fundament der Summe alles Wissens wankt und ist in vielen Bereichen bereits weggebrochen. Die Erkenntnisse der echten, ergebnisoffen forschenden Wissenschaft zeigen uns geradezu eine neue, aufregende Welt, die den starren Materialismus längst hinter sich gelassen hat. - Die Neuorientierung begann um 1900 mit Max Planck, dem Begründer der Quantenphysik und führt zu einer völlig neuen Sicht dieser Welt, die aus Energie besteht und in der die Materie lediglich eine besondere Struktur dieser Energie darstellt. - Mit dem materiellen Weltbild der letzten Jahrhunderte starb auch der darwinistische Irrtum einer linealen Entwicklung der Evolution. - Die Folgen dieses neuen Weltbildes sind für die herrschenden Eliten dramatisch. Bis jetzt festgefügte Werte lösen sich auf, denn mit zunehmendem Bewusstsein der Menschen wird hinterfragt, was bis jetzt verborgen gehalten wurde. - Um einen gezielten Zugriff auf jene seriöse Literatur zu erhalten, welche den Schleier der Unwissenheit zerreißt - dafür ist dieser Buch-Shop gedacht. - Wir versuchen, die deutschsprachige Literatur all jener zu ordnen, die am Paradigmenwechsel gearbeitet haben und arbeiten - gleich auf welchem Gebiet." (Walter Haege, www.selbstheilung-online.de)
  • Swing Time - Fast nichts und die Folgen von Ursula Hübenthal
    Kurzbeschreibung: "Die dominierende Vorstellung von dem, was die Wirklichkeit ausmacht, ist seit dem Aufkommen der Neuen Physik im 20. Jahrhundert widerlegt. Wirklichkeit ist Potenzialität, und mit der neuen Weltsicht kann vieles in Einklang gebracht werden, was bisher als Gegensatz erschienen ist. Es gibt keine voneinander getrennten Dinge, die wechselwirken, sondern nur Interaktionen zwischen Wellenfeldern. Das ist ein dynamischeres Bild von der Wirklichkeit; schwerer vorstellbar als die materialistische Weltanschauung, die immer noch weitgehend unser Denken bestimmt, aber es eröffnet viel mehr Möglichkeiten für das Verständnis von (noch) seltsam anmutenden Heilungen, die auf unterschiedlichste Weise stattfinden und gut dokumentiert sind. Das Arbeiten mit dem Bewusstsein, der Geistebene, ist in alten Kulturen immer selbstverständlich gewesen. Die quantenphysikalischen Ansätze können dazu einiges sagen, und diese Phänomene entziehen sich nicht länger einer wissenschaftlichen Erklärung. Die Wunder von heute sind die Wissenschaft von morgen! wir sind inzwischen in diesem Morgen angekommen. Hinweise und Aktionen"
  • Matrix Inform: Heilung im Licht der Quantenphysik. Selbstanwendung leicht gemacht von Günter Heede, Wolf Schriewersmann
    Zitat-Kurzbeschreibung: "Alles, was existiert, hat eine energetische Grundform, auch Matrix genannt. Darin sind alle grundlegenden Informationen gespeichert - so, wie es sein soll. Durch äußerliche Einwirkungen wie Unfälle, Glaubensmuster oder einprogrammierte Verhaltensweisen wird dieser Plan gestört. Oft äußert sich das in physischen und psychischen Beschwerden. Hier lernt man die Heilkunst Matrix Inform anzuwenden, die auf verblüffend einfache und schnelle Weise die ursprüngliche Ordnung der Matrix wieder herstellt. Zahlreiche übungen zeigen, wie sich mit sanften Berührungen der Hände und mit der Kraft konzentrierter Absicht die energetischen Muster Jahre alter Verletzungen verändern lassen. Matrix Inform eignet sich perfekt für den Selbstanwender. Hier lernt er auf einfache und inspirierende Weise, sich selbst und anderen zu helfen."
  • Mentale Heilung
    Zitat: "Sehr oft führen psychische Störungen oder mentale Muster zu gesundheitlichen Problemen oder aber verhindern die Heilung von Erkrankungen. So stellt einerseits das Fachgebiet der Psychoneuroimmunologie einen direkten Zusammenhang zwischen dem mentalen Zustand und Bewusstseinslevel zu Erkrankungen und der Leistungsfähigkeit des Immunsystems dar. Andererseits verhindern mentale Muster eine Therapie auf der körperlichen oder seelischen Ebene: ein Patient, der durch seine Krankheit Vorteile wie z. B. Aufmerksamkeit, Zuneigung, Unterstützung, Anerkennung etc. bezieht (sekundärer Krankheitsgewinn) wird sich möglicherweise auf dem Heilungsweg selbst boykottieren. "
  • Die Physik der Wunder: Wie Sie auf das Energiefeld Ihres Potenzials zugreifen von Richard Bartlett
    Zitat: "Eintauchen in das alles umspannende Energiefeld, in den offenen Raum der Möglichkeiten, eine Intention formulieren und dann alle Erwartungen loslassen das ist die Grundtechnik von Matrix Energetics. Abwarten, geschehen lassen und die befreiende, nicht vorhersagbare Lösung erleben, die spontan auftaucht. Immer mehr Menschen sind bereit, sich diesen neuen Methoden zu öffnen, die den Beobachter als Mit-Kreierer der Wirklichkeit würdigen und so allen, die sich darauf einlassen, Zugang verschaffen zu Möglichkeiten, die bisher nicht vorstellbar waren. Auf dieser Grundlage stellt Dr. Richard Bartlett in seinem zweiten Buch weitere praktische Techniken vor, die spontane Veränderungsprozesse in Gang kommen lassen , und er lädt uns ein in das Erlebnisfeld und die weite Erlebniswelt von Matrix Energetics, in die neuen Dimensionen, in denen Wunder Wirklichkeit werden können. "
  • Grundlagen der Quantentherapie von Dr. G. Fischer
    Zitat: "Dieses Buch führt den Leser mit verständlichen Worten an die Wirkungsweise von magnetischer Energie im Organismus heran. Wissenschaftlich untermauert, erklärt es anschaulich mit vielen Grafiken und Bildern die Unterschiede der verschiedenen Magnetfelder und deren therapeutische Einsatzmöglichkeiten und Indikationen. Darüber hinaus wird der Nutzen und die Wichtigkeit für den vorbeugenden Einsatz von Magnetfeldern in der Medizin ausführlich dargestellt. Eingehend erfolgt die Behandlung insbesondere des neuen Quantron-Resonanz-Systems, an dessen Entwicklung der Autor in erheblichem Umfang beteiligt war. Eigene Krankheitserfahrung brachte den Unternehmer, Erfinder und Ingenieur Dr. Gerhard Fischer dazu, sich eingehend mit den Grundlagen der schon lange bekannten Magnetfeldtherapie zu beschäftigen. "

SIEHE AUCH



Beitrag wurde zuletzt am: 10.02.2019 14:48 aktualisiert.


    Teilen: