Start Neu Sitemap Suchen intern Hinweise + Kontakt neueste Seiten nach oben nach unten
Icon
FAQ4H Fragen Antworten Quellen für Heilung
FAQ4H = Fragen Antworten Quellen für Heilung - Wissen-Sammlung: Gesundheit, Krankheit, Symptome, erkennen wirklicher URsachen, Diagnose, Therapie, Ernährung, Heilmittel, alternative biologische Heilung, Heilmethoden, Hilfe, Tipps. Warum bin ich krank? Wie werde ich gesund: URsachen-Therapie > Selbstheilung > Genesung!

Schon gewußt: Jeder sollte wissen, daß der Krieg gegen den Krebs größtenteils ein Betrug ist (Dr. Linus Pauling, Nobelpreisträger)



WISSEN... > KRANKHEITSURSACHEN... > ReSyMat (Selbsttest)

Der ReSyMat (Relativer Symptomtest AutoMat) ist eine Excel-Anwendung, die über einen Fragebogen Symptome und Befindlichkeiten bewertet und darüber eine automatische Erkennung und Gewichtung für Krankheitsbilder versucht, die der Gruppe der "Systemischen Erkrankungen" angehören.

Typisch für solche Krankheiten ist eine relativ hohe Deckungsrate gleicher oder ähnlicher Symptome, deren Ursache in der chronischen Belastung und Schädigung diverser organischer Systeme vermutet wird. Das Spektrum reicht von Kopfschmerzen und Haarausfall bis zu organischen oder neurologischen Veränderungen oder Ausfällen. Bei fehlender UR-Sachen-Erkennung können die Symptome i.d.R. nie abgestellt werden und dem Patienten bleibt statt Genesung u.U. lediglich die Diagnose einer psychischen Störung oder eine lebenslange Medikation der Symptome.

Die Liste der bewerteten Krankheitsbilder ist nicht komplett, kann auch nie komplett sein, weil ständig neue Ursachen, Belastungen und damit auch gesundheitliche Probleme hinzukommen können. Die bekanntesten Krankheitsbilder aus dem systemischen Formenkreis, bzw. der Multisystemerkrankungen sind jedoch integriert. Die Definition "systemischer Erkrankungen" kann eng oder auch weit ausgelegt werden. Bei einer weiten Auslegung fallen sogar u.a. auch alle Autoimmunerkrankungen und Krebs in diese Rubrik, weil sie den Organismus bzw. seine Organe in seiner Gesamtheit schädigen können. Wenn Sie Anregungen für Ergänzungen haben sollten, können Sie diese gerne mitteilen.

Download

ReSyMat - Relativer Symptomtest Automat (Testversion Excel)

Hinweise:

Es geht hier dominant nur um sogenannte Krankheiten aus dem multisystemischen Formenkreis. Der ReSyMat bewertet Leitsymptome und Standartsymptome mit getrennter Gewichtung und kann damit Krankheitsbilder besser unterscheiden bzw. vergleichen. Ausserdem kann diese Gewichtung testweise geändert werden, um Grenzfälle besonders unter die Lupe zu nehmen. Die Auswertung basiert auf einschlägigen Listen für Leitsymptome und Symptome, die im Netz und in der Literatur genannt werden. Die Angabe 100% ist in der Auswertung nur als relativer Maximalwert in der gesamten Auswertung zu verstehen! Werte von über 50% beim Krankheitsbild-Rang sollten beachtet werden. Zusätzlich erkannte Leitsymptom-Bewertungen über 25-30% deuten auf eine erhöhte Bewertungssicherheit hin! Die Auswertungen können nur als erste grobe Orientierungshilfe für eine Ursachen- und Krankheitserkennung angesehen werden, sie sind kein Ersatz für eine fachgerechte Analyse und Diagnose durch erfahrene Ärzte und Therapeuten. Suchen Sie sich unbedingt Spezialisten, die wahre Ursachen suchen, sie finden und auch erfolgreiche Therapien nachweisen können, statt nur lebenslang Symptome zu therapieren.


Auswertungs-Beispiele

Borreliose

Die beiden folgenden Abbildungen zeigen ein Auswertungs-Beispiel bei typischen Symptomen einer Borreliose.

 
  Ein Klick auf die Grafik vergrössert diese!

Schwermetalle

Die beiden folgenden Abbildungen zeigen ein Auswertungs-Beispiel bei typischen Amalgam- bzw. Schwermetall-Symptomen:

 
  Ein Klick auf die Grafik vergrössert diese!

Nitrosativer Stress

Die beiden folgenden Abbildungen zeigen ein Auswertungs-Beispiel bei Nitrosativem Stress, was z.B. oft nach Unfällen mit Schleudertrauma, HWS-Trauma oder ähnlichem Unfallgeschehen auftreten kann:

 
  Ein Klick auf die Grafik vergrössert diese!

Mehrfache Belastungen Beispiel 1

Die folgenden Abbildungen zeigen ein Auswertungs-Beispiel für Mehrfachbelastungen (Schwermetall-Borreliose-Nitrosativer Stress):

 
  Ein Klick auf die Grafik vergrössert diese!

Mehrfache Belastungen, Beispiel 2

Die folgenden Abbildungen zeigen ein Auswertungs-Beispiel für Mehrfachbelastungen (Schwermetall-Borrelioseverdacht-Schleudertrauma).

Die Krankheitsbilder (KB) mit * "färben" i.d.R. stets mehr oder weniger auf die restlichen KB ab, die Schilddrüsenfunktionen haben dabei über Toxine wohl die stärkste symptomatische Beeinflussung.!

 
  * = Krankheitsbild mit hohem Ursachen-Faktor auch für andere systemische Erkrankungen!


Starte den Download für den ReSyMat - Relativer Symptomtest Automat

Klicke danach auf die Schaltfläche "Speichern". Öffne die Datei, fülle den "Fragebogen" komplett aus in den gelben Feldern (auch doppelt erscheinende Fragen) und lass dir auf der Seite "Ergebnisse" die Auswertung anzeigen.

Wenn ein Excel-Programm auf dem Computer noch nicht existiert, kann man dies über eine kostenfrei Office-Installation von Libre Office schnell nachholen.


Siehe auch Multisystemerkrankungen



Beitrag wurde zuletzt am: 19.03.2016 23:50 aktualisiert.


    Teilen: